Navigation einblenden

JUNI 12/13

Samstag, 01.06.
14:30
Einführung
15:00 -
18:00
DIE PASSAGIERIN
Oper von Mieczysław Weinberg. DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Tagesbesetzung
ML Gedschold - Ks. Dobrzanska, Niessen, Tarlea, Tier, Kökcek, Bastar, Wäspy, Ks. Peters, Godlewska a. G., Gutsche, Bücker a. G. – Wohlbrecht, Godlewski a. G., Kontschak, Ebel, Molz, Xu, Gocht
37,00 - 9,50 Euro, Sa D, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:00
Einführung
19:30 -
22:00
ALICE
Musical von Robert Wilson, Tom Waits, Kathleen Brennan und Paul Schmidt nach Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“
34,00 - 9,50 Euro, Schauspiel-Abo, 1 Pause 
KLEINES HAUS
19:00
Einführung
19:30 -
21:15
AGNES
nach dem Roman von Peter Stamm. Für die Bühne bearbeitet von Christian Papke. DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Sonntag, 02.06.
11:00 -
13:00
KAMMERKONZERT EXTRA
Mit Werken von Richard Strauss und Johannes Brahms
Tagesbesetzung
ML Willig
24,50 - 9,00 Euro
KLEINES HAUS
14:30
Einführung
15:00 -
17:30
DER VETTER AUS DINGSDA
Operette von Eduard Künneke
Tagesbesetzung
ML Moore - Pfaffenzeller, Bock, Schaefer – Kohlhepp, Wuchinger a.G., Ks. Hannula, Kontschak, Rentmeister, Wöhrmann
37,00 - 9,50 Euro, So F
GROSSES HAUS
18:30
Einführung
19:00 -
21:30
DER VETTER AUS DINGSDA
Operette von Eduard Künneke
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Moore - Ks. Schlingensiepen, Leitner, Schaefer – Kohlhepp, Wuchinger a.G., Ks. Weinschenk, Kontschak, Rentmeister, Wöhrmann
42,00 - 12,00 Euro, Weihnachtsgeschenk-Abo
GROSSES HAUS
18:30
Einführung
19:00 -
20:45
BORDER
Jugendoper nach einem Fluchtplan von Euripides von Ludger Vollmer. Ab 14 Jahren
Tagesbesetzung
ML Thorau - Riedel, Baştar – Schäffer, Kolarczyk, Finden, Molz
23,00 - 8,50 Euro
KLEINES HAUS
19:00 -
20:45
DER VORNAME
Eine Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Montag, 03.06.
10:30
Einführung
11:00 -
12:45
BORDER
Jugendoper nach einem Fluchtplan von Euripides von Ludger Vollmer. Ab 14 Jahren
Tagesbesetzung
ML Thorau - Riedel, Bock – Schäffer, Kolarczyk, Finden, Kontschak
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro
KLEINES HAUS
20:00
FELIX MOTTL & COSIMA WAGNER
Vortrag von Hannes Heer
6,00 Euro/ erm. 4,00 Euro
STUDIO
Dienstag, 04.06.
11:00 -
12:15
STAUBZIFFERN & LIEDERLICHE ZAHLEN
Naturwissenschaftstheaterprojekt in Zusammenarbeit mit dem ZAK. URAUFFÜHRUNG. Ab 8 Jahren
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 Euro für Schulen
INSEL
19:30 -
22:45
SCHWANENSEE
Ballett von Christopher Wheeldon nach Marius Petipa und Lew Iwanow. Deutsche Erstaufführung
ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Tagesbesetzung
ML Bieringer - Andrade, Mills, Elblová, Kikuchi, Katsuki, Hisada, Fonseca, Velloso, Newman, Dion a.G., Mota, Kusnezowa, Schlecht, Watts - Salamanka, Shatalin, Oliveira, Koch, Xu, Aslizadyan, dos Santos, Frederico - Solisten, Ballettensemble & Ballettstudio des STAATSBALLETTS KARLSRUHE. Weitere Studierende der Akademie des Tanzes Mannheim treten auf mit freundlicher Unterstützung der Leiterin Prof. Birgit Keil
37,00 - 9,50 Euro, 2 Pausen 
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00
MÜDIGKEITSGESELLSCHAFT / VERSUCH ÜBER DIE MÜDIGKEIT
von Byung-Chul Han / Peter Handke. URAUFFÜHRUNG
STUDIO
Mittwoch, 05.06.
11:00 -
12:15
STAUBZIFFERN & LIEDERLICHE ZAHLEN
Naturwissenschaftstheaterprojekt in Zusammenarbeit mit dem ZAK. URAUFFÜHRUNG. Ab 8 Jahren
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 Euro für Schulen
INSEL
19:30
Einführung
20:00 -
22:30
BALLETT: SIEGFRIED
Ballett von Peter Breuer. URAUFFÜHRUNG
Tagesbesetzung
ML Gedschold - Andrade, Mills, Elblová, Velloso - Kuyler, Aslizadyan, Shatalin, dos Santos, Bejleri, Oliveira, Asnar, Xu - Solisten, Ballettensemble & Ballettstudio des STAATSTHEATERS KARLSRUHE. Die Studierenden er Akademie des Tanzes Mannheim treten auf mit freundlicher Unterstützung der Leiterin Prof. Birgit Keil.
37,00 - 9,50 Euro, Mi A, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
22:15
WIE ES EUCH GEFÄLLT
Komödie von William Shakespeare
with English surtitles / mit englischen Übertiteln
28,00 - 9,00 Euro, Mi C39
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00
DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER
nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
Besetzung
Gernot Grünewald als Albert
STUDIO
Donnerstag, 06.06.
 
PREMIÈRES FESTIVALPASS
Mit dem Festivalpass ermäßigter Eintritt zu jeder Vorstellung für 7,00 €. Damit lohnt sich der Festivalpass schon ab 3 Vorstellungen.
13,00 Euro
IM GANZEN HAUS
19:30
FESTIVAL-ERÖFFNUNG
KLEINES HAUS
20:00 -
22:15
GISELLE
Ballett von Peter Wright nach Marius Petipa, Jean Coralli & Jules Perrot. NEUEINSTUDIERUNG
ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Tagesbesetzung
ML Gedschold - Büchele, Velloso, Newman, Lim, Mills - Salamanka, Bejleri, Xu, Aslizadyan, Frederico. Solisten, Ballettensemble, Ballettstudio des STAATSBALLETTS KARLSRUHE & Studierende der Akademie des Tanzes Mannheim.
37,00 - 9,50 Euro, Do B
GROSSES HAUS
20:00 -
22:30
MERLIN ODER GOTT, HEIMAT, FAMILIE
von Tankred Dorst. Inszenierung Csaba Polgár
28,00 - 9,00 Euro
KLEINES HAUS
21:00
OLMAMIS MI? ISN’T IT?
Inszenierung Fatih Gençkal
13,00 Euro
INSEL
23:00 -
00:00
BLICKAKTE
Inszenierung Daniel Schauf
13,00 Euro
STUDIO
Freitag, 07.06.
 
PREMIÈRES FESTIVALPASS
Mit dem Festivalpass ermäßigter Eintritt zu jeder Vorstellung für 7,00 €. Damit lohnt sich der Festivalpass schon ab 3 Vorstellungen.
13,00 Euro
IM GANZEN HAUS
18:00 -
19:00
BLAUE STUNDE - Opernstudio
Tagesbesetzung
Bastar, Leitner, Wäspy - Kontschak, Schäffer, Xu. Klavier: Wolthuis
Eintritt frei
SPARKASSE AM EUROPAPLATZ
19:00 -
20:20
AMADO MIO
nach Pier Paolo Pasolini. Inszenierung Ivan Peternelj
HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG
19:30
Einführung
20:00
IN DEN WINDEN IM NICHTS
Ballett von Heinz Spoerli. DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Tagesbesetzung
Violoncello solo: Vay - Solisten, Ensemble & Ballettstudio des BADISCHEN STAATSBALLETTS KARLSRUHE
37,00 - 9,50 Euro, Fr C
GROSSES HAUS
20:00 -
22:30
MERLIN ODER GOTT, HEIMAT, FAMILIE
von Tankred Dorst. Inszenierung Csaba Polgár
28,00 - 9,00 Euro
KLEINES HAUS
20:45 -
22:45
I WOULD PREFER NOT TO
Inszenierung Selma Alaoui
13,00 Euro, Karten sind an der Abendkasse vor Ort erhältlich
ZKM
21:00
OLMAMIS MI? ISN’T IT?
Inszenierung Fatih Gençkal
13,00 Euro
INSEL
21:30 -
22:50
AMADO MIO
nach Pier Paolo Pasolini. Inszenierung Ivan Peternelj
13,00 Euro, Karten an der Abendkasse vor Ort erhältlich
HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG
23:00 -
00:00
BLICKAKTE
Inszenierung Daniel Schauf
13,00 Euro
STUDIO
Samstag, 08.06.
 
PREMIÈRES FESTIVALPASS
Mit dem Festivalpass ermäßigter Eintritt zu jeder Vorstellung für 7,00 €. Damit lohnt sich der Festivalpass schon ab 3 Vorstellungen.
13,00 Euro
IM GANZEN HAUS
16:00 -
17:00
KIJKEN NAAR JULIE
nach August Strindberg. Inszenierung Bram Jansen
STUDIO
18:00 -
19:20
LA LOI D’INTERACTION OU L’HISTOIRE DE LA GIRAFE QUI FAIT (TROP) PEUR
Inszenierung Katy Hernan & Adrien Rupp
Français
HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG
19:00
BALLETT GALA
Tagesbesetzung
ML Gedschold, Bieringer
105,00 - 23,00 Euro, Ballett-Abo, Ballett-Abo für KTG
GROSSES HAUS
19:45 -
21:45
I WOULD PREFER NOT TO
Inszenierung Selma Alaoui
13,00 Euro, Karten nur noch an der Abendkasse vor Ort
ZKM
20:00 -
21:40
TELEMACHOS – SHOULD I STAY OR SHOULD I GO?
von Anestis Azas, Prodromos Tsinikoris & Ensemble. Inszenierung Anestis Azas & Prodromos Tsinikoris
28,00 - 9,00 Euro
KLEINES HAUS
22:15 -
23:00
DIE AUSERWÄHLTE KLASSE DER RADFAHRER
Frei nach Motiven aus Thomas Bernhards "Ein Kind". Inszenierung Korbinian Schmidt & Franz-Xaver Mayr
13,00 Euro
INSEL
Sonntag, 09.06.
 
PREMIÈRES FESTIVALPASS
Mit dem Festivalpass ermäßigter Eintritt zu jeder Vorstellung für 7,00 €. Damit lohnt sich der Festivalpass schon ab 3 Vorstellungen.
13,00 Euro
IM GANZEN HAUS
11:00
JAZZ & LITERATUR: FRÜHSTÜCK BEI TIFFANY
Eine Matinee mit Truman Capotes Meisterwerk
10,00 Euro
MITTLERES FOYER
14:30 -
15:15
DIE AUSERWÄHLTE KLASSE DER RADFAHRER
Frei nach Motiven aus Thomas Bernhards "Ein Kind". Inszenierung Korbinian Schmidt & Franz-Xaver Mayr
13,00 Euro
INSEL
16:00 -
17:20
16:30
Einführung
17:00 -
21:30
TANNHÄUSER
UND DER SÄNGERKRIEG AUF WARTBURG
ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Tagesbesetzung
ML Brown - Melton, Wäspy, Tarlea, Ks. Mazur, Hoffmann, Hamm-Keller – Treleaven, Kolarczyk, Kaspeli, Wohlbrecht, Schäffer, Harbour, Molz
57,50 - 15,00 Euro, 2 Pausen 
GROSSES HAUS
17:45 -
18:45
KIJKEN NAAR JULIE
nach August Strindberg. Inszenierung Bram Jansen
13,00 Euro
STUDIO
18:00 -
19:20
LA LOI D’INTERACTION OU L’HISTOIRE DE LA GIRAFE QUI FAIT (TROP) PEUR
Inszenierung Katy Hernan & Adrien Rupp
Deutsch
13,00 Euro, Karten nur noch an der Abendkasse vor Ort erhältlich
HOCHSCHULE FÜR GESTALTUNG
19:00 -
20:40
TELEMACHOS – SHOULD I STAY OR SHOULD I GO?
von Anestis Azas, Prodromos Tsinikoris & Ensemble. Inszenierung Anestis Azas & Prodromos Tsinikoris
28,00 - 9,00 Euro
KLEINES HAUS
19:30 -
20:50
DIE VERSENKUNG DES ATOM-U-BOOTS KURSK DURCH DEN FEIGLING STEVEN JOBS
Text & Inszenierung Timo Krstin
13,00 Euro, Karten nur noch an der Abendkasse vor Ort erhältlich
ZKM
Dienstag, 11.06.
11:00 -
12:45
TSCHICK
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf. Ab 14 Jahren
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 Euro für Schulen
INSEL
10:30
Einführung
11:00 -
12:30
MINNA VON BARNHELM
Ein Lustspiel von Gotthold Ephraim Lessing
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Besetzung
Cornelia Gröschel als Minna
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 für Schulen
STUDIO
19:00 -
20:45
TSCHICK
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf. Ab 14 Jahren
INSEL
19:30
Einführung
20:00 -
23:00
DIE REGIMENTSTOCHTER
Komische Oper von Gaetano Donizetti
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Thorau - Ks. Schlingensiepen, Hudarew, Beetz – Rodriguez, Ks Gauntt, Harbour, Rebilas, Kuschel, Beddig
37,00 - 9,50 Euro, Di A, VB-Di, DGB-Besucherring, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
DER EINSAME WEG
Schauspiel von Arthur Schnitzler
anschließend Publikumsgespräch
28,00 - 9,00 Euro, KTG-Di
KLEINES HAUS
Mittwoch, 12.06.
11:00 -
12:45
TSCHICK
nach dem Roman von Wolfgang Herrndorf. Ab 14 Jahren
INSEL
19:30
Einführung
20:00 -
22:30
PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG
Ein Schauspiel von Heinrich von Kleist
28,00 - 9,00 Euro, Mi B34, 1 Pause 
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
MÄNNERPHANTASIEN
von Patrick Wengenroth nach Klaus Theweleit. URAUFFÜHRUNG
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Donnerstag, 13.06.
11:00
DAS KAMEL OHNE HÖCKER
nach dem Roman von Jonas Hassen Khemiri. Ab 15 Jahren
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 Euro für Schulen
INSEL
19:30
Einführung
20:00 -
23:00
DIE PASSAGIERIN
Oper von Mieczysław Weinberg. DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Gedschold- Ks. Dobrzanska, Niessen, Tarlea, Tier, Kökcek, Hudarew ,Wäspy, Etzold, Schellin, Landmann, Bücker a. G. – Ks. Schneider, Finden, Kontschak, Zajdel, Molz, Huck, Gocht
37,00 - 9,50 Euro, Do C, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
22:15
WIE ES EUCH GEFÄLLT
Komödie von William Shakespeare
anschließend Publikumsgespräch
Besetzung
Hannes Fischer a.G. als Jaques
28,00 - 9,00 Euro, Do A42
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
AGNES
nach dem Roman von Peter Stamm. Für die Bühne bearbeitet von Christian Papke. DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
STUDIO
Freitag, 14.06.
10:30
Einführung
11:00 -
12:45
AGNES
nach dem Roman von Peter Stamm. Für die Bühne bearbeitet von Christian Papke. DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Besetzung
Katharina Breier a.G. als Agnes
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
19:30
Einführung
20:00 -
23:00
DIE REGIMENTSTOCHTER
Komische Oper von Gaetano Donizetti
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Willig - Ks Schlingensiepen, Hudarew, Beetz a. G. – Bulajic a.G, Urrutia Benet, Harbour, Rebilas, Ks. Eidloth, Beddig
37,00 - 9,50 Euro, VB-Fr, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
DER EINSAME WEG
Schauspiel von Arthur Schnitzler
Besetzung
Sophia Löffler als Johanna
28,00 - 9,00 Euro, Fr B55
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
MEDEA
Trauerspiel von Franz Grillparzer
ZUM LETZTEN MAL
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Samstag, 15.06.
18:30
Einführung
19:00 -
20:45
BORDER
Jugendoper nach einem Fluchtplan von Euripides von Ludger Vollmer. Ab 14 Jahren
Tagesbesetzung
ML Moore - Riedel, Bastar - Schäffer, Kolarczyk, Finden, Kontschak
23,00 - 8,50 Euro
KLEINES HAUS
19:00
PANIC WORLD!
Produktion der Volkstheatergruppe Prüfender zu Macbeth. Ab 15 Jahren
anschließend Premierenfeier
PREMIERE
INSEL
19:30 -
22:30
DYLAN – THE TIMES THEY ARE A-CHANGIN’
von Heiner Kondschak
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
34,00 - 9,50 Euro, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:30 -
21:15
MÄNNERPHANTASIEN
von Patrick Wengenroth nach Klaus Theweleit. URAUFFÜHRUNG
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Sonntag, 16.06.
10:15
Einführung
11:00
7. SINFONIEKONZERT
Mit Werken von Bridge, Britten, Mason und Debussy
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
Tagesbesetzung
ML Brown
37,00 - 9,50 Euro, Konzert-Abo So
GROSSES HAUS
17:00
WENN WIR SCHON MAL HIER SIND
Produktion der Volkstheatergruppe Und so weiter
anschließend Premierenfeier
PREMIERE
8,50 Euro / erm. 4,50 Euro
INSEL
18:30
Einführung
19:00 -
21:30
DER VETTER AUS DINGSDA
Operette von Eduard Künneke
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Moore - Pfaffenzeller, Leitner, Schaefer – Kohlhepp, Kolarczyk, Ks. Weinschenk, Schäffer, Rentmeister, Wöhrmann
42,00 - 12,00 Euro, DGB-Besucherring
GROSSES HAUS
18:30
Einführung
19:00 -
21:30
ALICE
Musical von Robert Wilson, Tom Waits, Kathleen Brennan und Paul Schmidt nach Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
34,00 - 9,50 Euro, 1 Pause 
KLEINES HAUS
18:30
Einführung
19:00 -
20:45
AGNES
nach dem Roman von Peter Stamm. Für die Bühne bearbeitet von Christian Papke. DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Montag, 17.06.
19:15
Einführung
20:00
7. SINFONIEKONZERT
Mit Werken von Bridge, Britten, Mason und Debussy
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
Tagesbesetzung
ML Brown
42,00 - 12,00 Euro, Konzert-Abo Mo
GROSSES HAUS
20:00
DAS THEREMIN
Luftmusik eines Geheimagenten
6,00 Euro
STUDIO
20:00
BÜCHER AUS DEM FEUER
Lesung zum 80. Jahrestag der Bücherverbrennung in Karlsruhe
Eintritt frei
STADTBIBLIOTHEK STÄNDEHAUS
Dienstag, 18.06.
19:00
WENN WIR SCHON MAL HIER SIND
Produktion der Volkstheatergruppe Und so weiter
8,50 Euro / erm. 4,50 Euro
INSEL
Mittwoch, 19.06.
10:30
Einführung
11:00 -
12:45
BORDER
Jugendoper nach einem Fluchtplan von Euripides von Ludger Vollmer. Ab 14 Jahren
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Moore - Riedel, Baştar – Schäffer, Kolarczyk, Finden, Kontschak
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
23:00
DIE PASSAGIERIN
Oper von Mieczysław Weinberg. DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
with English surtitles / mit englischen Übertiteln
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Tagesbesetzung
ML Gedschold - Ks. Dobrzanska, Niessen, Tarlea, Tier, Kökcek, Baştar, Wäspy, Ks. Peters, Raffell, Gutsche, Becker a. G. – Wohlbrecht, Godlewski a. G., Kontschak, Ebel, Molz, Huck, Gocht
37,00 - 9,50 Euro, Mi C, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
22:30
PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG
Ein Schauspiel von Heinrich von Kleist
28,00 - 9,00 Euro, Mi B35, 1 Pause 
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
MÄNNERPHANTASIEN
von Patrick Wengenroth nach Klaus Theweleit. URAUFFÜHRUNG
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Donnerstag, 20.06.
19:30
Einführung
20:00 -
22:30
ALICE
Musical von Robert Wilson, Tom Waits, Kathleen Brennan und Paul Schmidt nach Lewis Carrolls „Alice im Wunderland“
ZUM LETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
34,00 - 9,50 Euro, Do A41, 1 Pause 
KLEINES HAUS
Freitag, 21.06.
20:00 -
22:15
WIE ES EUCH GEFÄLLT
Komödie von William Shakespeare
28,00 - 9,00 Euro, Fr B56
KLEINES HAUS
19:30
Einführung
20:00
IN DEN WINDEN IM NICHTS
Ballett von Heinz Spoerli. DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
37,00 - 9,50 Euro
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00
MÜDIGKEITSGESELLSCHAFT / VERSUCH ÜBER DIE MÜDIGKEIT
von Byung-Chul Han / Peter Handke. URAUFFÜHRUNG
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
STUDIO
Samstag, 22.06.
19:00
3. JUGENDKONZERT: MOZARTS SPÄTE LIEBE
Tagesbesetzung
ML Moore
23,00 - 8,50 Euro, Jugendkonzert-Abo
KLEINES HAUS
19:00
PANIC WORLD!
Produktion der Volkstheatergruppe Prüfender zu Macbeth. Ab 15 Jahren
8,50 Euro / erm. 4,50 Euro
INSEL
19:00
Einführung
19:30 -
23:00
DIE HOCHZEIT DES FIGARO
Commedia per musica von Wolfgang Amadeus Mozart
WIEDERAUFNAHME
Tagesbesetzung
ML Willig - Niessen, Barfred-Jensen a.G., Schaefer, Hudarew, Wäspy, Hans, Hoffmann – Molz, Kolarczyk, Kaspeli, Kohlhepp, Schäffer, Kontschak
42,00 - 12,00 Euro, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:00
Einführung
19:30 -
21:15
AGNES
nach dem Roman von Peter Stamm. Für die Bühne bearbeitet von Christian Papke. DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Sonntag, 23.06.
11:00 -
12:30
EINE (MIKRO)ÖKONOMISCHE WELTGESCHICHTE, GETANZT
von Pascal Rambert & Éric Méchoulan. VOLKSTHEATER / DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Einführungsveranstaltung
SONNTAG VOR DER PREMIERE
4,00 Euro
UNTERES FOYER
17:00
PANIC WORLD!
Produktion der Volkstheatergruppe Prüfender zu Macbeth. Ab 15 Jahren
8,50 Euro / erm. 4,50 Euro
INSEL
18:30
Einführung
19:00 -
21:30
BALLETT: SIEGFRIED
Ballett von Peter Breuer. URAUFFÜHRUNG
NUR NOCH WENIGE MALE
Tagesbesetzung
ML Gedschold- Büchele, Mills, Elblová, Velloso - Bejleri, Aslizadyan, Shatalin, dos Santos, Kuyler, Oliveira, Asnar, Xu - Solisten, Ballettensemble & Ballettstudio des STAATSTHEATERS KARLSRUHE. Die Studierenden er Akademie des Tanzes Mannheim treten auf mit freundlicher Unterstützung der Leiterin Prof. Birgit Keil
42,00 - 12,00 Euro, Weihnachtsgeschenk-Abo, 1 Pause 
GROSSES HAUS
18:30
Einführung
19:00 -
21:15
WIE ES EUCH GEFÄLLT
Komödie von William Shakespeare
28,00 - 9,00 Euro, So A11
KLEINES HAUS
18:30
Einführung
19:00
DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER
nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
Montag, 24.06.
20:00 -
21:05
NEBEN MIR
Recherchestück über unsere Erscheinungsbilder. Ab 13 Jahren. URAUFFÜHRUNG
Vorstellung im Anschluss an die Spielplanvorstellung für die Gesellschaft der Freunde des Badischen Staatstheaters Karlsruhe e. V.
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro
INSEL
20:00 -
21:15
SUPERNOVA I
Wissenschaftstheater – Folge I: Robotik im Rampenlicht. Mit Prof. Dr. Tamim Asfour vom Institut für Anthropomatik am KIT
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
4,00 Euro, Karten nur an der Abendkasse vor Ort !
EFFEKTE-DOME VOR DEM KARLSRUHER SCHLOSS
Dienstag, 25.06.
11:00 -
12:05
NEBEN MIR
Recherchestück über unsere Erscheinungsbilder. Ab 13 Jahren. URAUFFÜHRUNG
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 Euro für Schulen
INSEL
16:00 -
19:00
VOM PAPER AUF DIE BÜHNE!
Ergebnisse aus der Studierendenforschung in der TheaBib&Bar erleben
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
Eintritt frei
TheaBib&Bar
19:00
Einführung
19:30 -
21:00
EINE (MIKRO)ÖKONOMISCHE WELTGESCHICHTE, GETANZT
von Pascal Rambert & Éric Méchoulan. VOLKSTHEATER / DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE / DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
VORAUFFÜHRUNG
6,00 Euro / erm. 4,00 Euro
KLEINES HAUS
20:00 -
21:15
JACQUES BREL – ON N’OUBLIE RIEN
Inszenierte Chansons mit Natanaël Lienhard. URAUFFÜHRUNG
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
15,00 Euro / erm. 8,00 Euro
STUDIO
Mittwoch, 26.06.
11:00 -
12:05
NEBEN MIR
Recherchestück über unsere Erscheinungsbilder. Ab 13 Jahren. URAUFFÜHRUNG
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro / 6,00 Euro für Schulen
INSEL
19:30
Einführung
20:00 -
22:30
PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG
Ein Schauspiel von Heinrich von Kleist
anschließend Publikumsgespräch
28,00 - 9,00 Euro, Mi B36, 1 Pause 
KLEINES HAUS
20:00 -
21:15
SUPERNOVA II
Wissenschaftstheater – Folge II: Auf der Suche nach der Weltformel. Mit Prof. Dr. Ulrich Nierste vom Institut für Theoretische Teilchenphysik am KIT
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
4,00 Euro, Karten nur an der Abendkasse vor Ort
EFFEKTE-DOME VOR DEM KARLSRUHER SCHLOSS
Donnerstag, 27.06.
11:00 -
12:15
MATTI UND SAMI UND DIE DREI GRÖSSTEN FEHLER DES UNIVERSUMS
nach dem Kinderbuch von Salah Naoura. Ab 9 Jahren. URAUFFÜHRUNG
INSEL
19:00
Einführung
20:00 -
21:30
EINE (MIKRO)ÖKONOMISCHE WELTGESCHICHTE, GETANZT
von Pascal Rambert & Éric Méchoulan. VOLKSTHEATER / DEUTSCHSPRACHIGE ERSTAUFFÜHRUNG
Choreografische Einführung. Anschließend Premierenfeier. WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE / DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
PREMIERE
28,00 - 9,00 Euro, Do A43
KLEINES HAUS
Freitag, 28.06.
14:30
Einführung
15:00 -
17:30
DER VETTER AUS DINGSDA
Operette von Eduard Künneke
ZUM VORLETZTEN MAL
Tagesbesetzung
ML Thorau - Ks. Schlingensiepen, Leitner, Raffell – Ebel, Finden, Schäffer, Ks. Hannula, Büttner, Wöhrmann
37,00 - 9,50 Euro, DGB-Besucherring
GROSSES HAUS
15:30 -
17:00
16:00
DAS GEHEIMNIS DES SCHÄDELS - AUF DEN SPUREN DER WELTKULTUR
Auf den Spuren der Weltkultur
Eintritt frei
INSEL
18:00
PANIC WORLD!
Produktion der Volkstheatergruppe Prüfender zu Macbeth. Ab 15 Jahren
8,50 Euro / erm. 4,50 Euro
INSEL
19:30
Einführung
20:00 -
22:30
DER VETTER AUS DINGSDA
Operette von Eduard Künneke
ZUM LETZTEN MAL
Tagesbesetzung
ML Moore - Abschiedsvorstellung Ks. Hans-Jörg Weinschenk - Pfaffenzeller, Bock, Raffell – Kohlhepp, Finden, Ks. Weinschenk, Kontschak, Büttner, Wöhrmann
37,00 - 9,50 Euro, DGB-Besucherring
GROSSES HAUS
19:30
Einführung
20:00 -
21:45
DER EINSAME WEG
Schauspiel von Arthur Schnitzler
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
28,00 - 9,00 Euro, Fr C57
KLEINES HAUS
20:00 -
21:45
DER VORNAME
Eine Komödie von Matthieu Delaporte und Alexandre de la Patellière
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
STUDIO
20:00 -
21:15
SUPERNOVA III
Wissenschaftstheater – Folge III: Schöne neue Welten. Mit Prof. Dr. Armin Grunewald vom Institut für Technikfolgenabschätzung
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
4,00 Euro, Restkarten nur an der Abendkasse vor Ort
EFFEKTE-DOME VOR DEM KARLSRUHER SCHLOSS
20:00 -
20:45
HERZBLUT
Werkschau der Gruppe Superhelden
Eintritt frei
INSEL
21:00
PARTY
Eintritt frei
INSEL FREIRAUM
Samstag, 29.06.
11:00 -
11:30
WIE DAS GOLDSTÜCK INS MEER FIEL
Werkschau Gruppe Jung I zum Mitmachen und Zuschauen
Eintritt frei
INSEL
11:30 -
13:00
PICKNICK
Jeder bringt was mit und alle essen gemeinsam!
Eintritt frei
INSEL FREIRAUM
13:00 -
13:45
WACKELPUDDING UND ANDERE KATASTROPHEN
Werkschau der Gruppe Jung II
Eintritt frei
INSEL
14:00 -
17:30
KAFFE & KUCHEN
Eintritt frei
INSEL FREIRAUM
15:00 -
15:45
BADEN IN FRAGEN
Werkschau der Gruppe BaSta
Eintritt frei
INSEL
17:30
WENN WIR SCHON MAL HIER SIND
Produktion der Volkstheatergruppe Und so weiter
8,50 Euro / erm. 4,50 Euro
INSEL
19:00
Einführung
19:30 -
23:00
DIE HOCHZEIT DES FIGARO
Commedia per musica von Wolfgang Amadeus Mozart
NUR NOCH WENIGE MALE
OPERNGALA
Tagesbesetzung
ML Willig - OPERNGALA mit Veronica Cangemi als Gräfin, Anett Fritsch als Susanna und Alex Esposito als Figaro. In weiteren Partien: Schaefer, Hudarew, Wäspy, Hans, Hoffmann – Kolarczyk, Kaspeli, Kohlhepp, Schäffer, Kontschak
105,00 - 23,00 Euro, Gala-Abo, 1 Pause 
GROSSES HAUS
19:00
Einführung
19:30 -
21:45
WIE ES EUCH GEFÄLLT
Komödie von William Shakespeare
28,00 - 9,00 Euro, Fr C58
KLEINES HAUS
19:00
Einführung
19:30
DIE LEIDEN DES JUNGEN WERTHER
nach dem Roman von Johann Wolfgang Goethe
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
20:00 -
22:00
DU MUSST DEIN LEBEN ÄNDERN
nach Peter Sloterdijk. URAUFFÜHRUNG
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
EINMALIGE WIEDERAUFNAHME
GARTENSAAL, SCHLOSS KARLSRUHE
Sonntag, 30.06.
11:00 -
13:00
5. KAMMERKONZERT
Werke von Beethoven, Schweikert, Britten, Bernstein
anschließend Sonntags-Brunch
24,50 - 9,00 Euro, Kammerkonzert-Abo
KLEINES HAUS
11:00 -
14:00
PETER GRIMES
Oper von Benjamin Britten
Einführungsveranstaltung
SONNTAG VOR DER PREMIERE
6,00 Euro, 1 Pause 
UNTERES FOYER
14:30
Einführung
15:00 -
18:00
DIE REGIMENTSTOCHTER
Komische Oper von Gaetano Donizetti
DEUTSCH-FRANZÖSISCHE WOCHEN
ZUM VORLETZTEN MAL IN DIESER SPIELZEIT
Tagesbesetzung
ML Willig - Ks. Schlingensiepen, Raffell, Ks. Peters, Beetz a. G., Mohari – Rodriguez, Urrutia Benet, Harbour, Rebilas, Kuschel, Beddig
37,00 - 9,50 Euro, So F, 1 Pause 
GROSSES HAUS
15:00 -
16:15
STAUBZIFFERN & LIEDERLICHE ZAHLEN
Naturwissenschaftstheaterprojekt in Zusammenarbeit mit dem ZAK. URAUFFÜHRUNG. Ab 8 Jahren
WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
WIEDERAUFNAHME
12,00 Euro / erm. 7,00 Euro
INSEL
18:30
Einführung
19:00
AM FALSCHEN ORT
von Alice Monica Marinescu & David Schwartz. URAUFFÜHRUNG / GEWINNER DES DRAMENWETTBEWERBS „ÜBER GRENZEN SPRECHEN“ 2012
anschließend Premierenfeier. WISSENSCHAFTSFESTIVAL EFFEKTE
PREMIERE
13,00 Euro / erm. 7,00 Euro
STUDIO
18:30
Einführung
19:00 -
21:30
PRINZ FRIEDRICH VON HOMBURG
Ein Schauspiel von Heinrich von Kleist
28,00 - 9,00 Euro, So A12, 1 Pause 
KLEINES HAUS
Navigation einblenden