Navigation einblenden

THEATERPÄDAGOGIK

LIEBE THEATERFREAKS,
LIEBES ZUKÜNFTIGES PUBLIKUM,
LIEBE PROBIERWÜTIGE,
FREUND*INNEN
UND ALLE, DIE ES WERDEN WOLLEN,

danke für das Vertrauen, die Neugier, die Ideen und die Offenheit, mit der Sie und Ihr uns empfangen habt! Danke für eine so wunderbare und erfolgreiche erste Spielzeit in Karlsruhe! Wir sind sehr glücklich über die große Nachfrage, die positive Resonanz und den konstruktiven Austausch mit über 250 Schulen und Kindergärten aus Karlsruhe, Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz, dem Saarland und Frankreich, mit Eltern, Jugendlichen und Kindern. Gemeinsam haben wir einen großartigen Start hingelegt, an den es in der Spielzeit 2012/13 anzuknüpfen gilt. Und so finden sich auf den folgenden Seiten Formate, die sich bewährt haben, Projekte, die wachsen, und neue Angebote, die auf den Erfahrungen der ersten Spielzeit aufbauen.

LIEBE JUGENDLICHE,

gleich zu Beginn eine frohe Botschaft – 24 h Freiheit bleibt so, wie es immer war. Außerdem steht einem Urlaub auf der INSEL nichts mehr im Weg – Ferienworkshops zu ganz unterschiedlichen Themen versüßen von nun an freie Tage im Herbst und Frühjahr. Wer das Theater im Alltag nicht missen will, kommt einfach in eine unserer Volkstheatergruppen oder macht gleich bei unserer Jugendoper Border mit.

LIEBE PÄDAGOGINNEN & PÄDAGOGEN,

wir bauen die Workshops für Lehrer aus – kommen Sie zu ausgewählten Terminen oder zu allen Workshops und erproben Sie mit uns die Vermittlung von Aufführungsbesuchen und unterrichtsrelevanten Theaterthemen. Ein Highlight: das STAATSTHEATER spielt auch in Schulen. Buchen Sie unser Klassenzimmerstück Fragen fragen – Questionner les questions oder ein Schulkonzert und genießen Sie Kunst im Klassenraum. Die Projekte Theaterstarter und Enter, die seit unserer ersten Spielzeit 3563 Schülerinnen und Schülern einen jährlichen Theaterbesuch sichern, erweitern wir um Ahoi! für die Klassen 9–12 und nehmen neue Partnerschulen in das Programm auf. Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten, dass bald alle Kinder und Jugendliche der Stadt und Umgebung Theater entdecken können. Der Neugier unseres jüngsten Publikums nachkommend, finden von nun an Theaterführungen für Vorschulkinder in der INSEL statt.

LIEBE MENSCHEN,

werdet Teil des Theaters – beteiligt Euch an einem VOLKSTHEATER-Projekt oder findet Gleichgesinnte in den Volkstheatergruppen, die Spielwütigen, Experimentierfreudigen, Neugierigen und Begeisterten ein Zuhause bieten.

Wir freuen uns sehr auf eine weitere spannende Spielzeit mit Ihnen und Euch!

Herzliche Grüße

Anne Britting
Theaterpädagogin Schauspiel
T 0721 725 809 22
E-Mail anne.britting@staatstheater.karlsruhe.de

Marco Ober
Theaterpädagoge Schauspiel
T 0721 725 809 25
E-Mail marco.ober@staatstheater.karlsruhe.de

Julia Schüttke
Theaterpädagogin Oper, Ballett, Konzert
T 0721 725 809 23
E-Mail julia.schuettke@staatstheater.karlsruhe.de

Claudia Gruber
Beratung & Verkauf für Schulen & Kindergärten
T 0721 201 010 20
E-Mail schulen@staatstheater.karlsruhe.de

Navigation einblenden