Navigation einblenden

I WOULD PREFER NOT TO

Inszenierung Selma Alaoui

07.06.2013 ZKM

I WOULD PREFER NOT TO

Mariedl aslb / Théâtre Les Tanneurs, Brüssel / Théâtre de la Place, Liège
In französischer Sprache mit deutschen Übertiteln

Der Melancholiker ist ein Stimmungsmensch. Mal geht die Begeisterung mit ihm durch, mal gähnt ihn der Abgrund an. Selma Alaoui zeichnet ein überraschend komisches und zeitloses Bild der Melancholie, in dem Byron und die fiktive Dahlia, Melville und Witkiewicz, dekadentes Großbürgertum und hyperventilierender Unternehmergeist aufeinander treffen. Was als bürgerliches Drama zwischen Byron, seiner liebessüchtigen Cousine und einer klammernden Mutter beginnt, kippt bald in eine burleske Szenerie. Vom Niedergang der Bourgeoisie führt ICH MÖCHTE LIEBER NICHT ins Hier und Heute einer Arbeitswelt. So wie der Melancholiker nicht mehr zwischen Realität und Fiktion unterscheidet, nehmen hier die Fantasmen überhand. Das Ensemble kostet die grotesken Seiten einer Suche nach dem Sinn des Lebens aus.

INSZENIERUNG Selma Alaoui
BÜHNE Frédérique De Montblanc
KOSTÜME Frédérique De Montblanc, Émilie Jonet
LICHT Nathalie Borlée
TON Iannis Heaulme
REGIEASSISTENZ Guillaume Dumont, Coline Struyf
MIT Anne-Pascale Clairembourg, Damien De Dobbeleer, Anne-Marie Loop, Émilie Maquest, Vincent Minne, Baptiste Sornin

Navigation einblenden