Navigation einblenden

2. JUGENDKONZERT: VON RADIOHEAD ZUM SINFONIEORCHESTER

DEUTSCHE ERSTAUFFÜHRUNG
Ab 12 Jahren

30.04.2013 KLEINES HAUS

Jonny Greenwood (Radiohead) 48 Responses to Polymorphia

BADISCHE STAATSKAPELLE
 Justin Brown Dirigent

THEATERPÄDAGOGIK Julia Schüttke

Für den typischen Sound der britischen Band Radiohead sorgt maßgeblich der Lead-Gitarrist Jonny Greenwood, der auch am Synthesizer steht und so exotische Instrumente wie Ondes Martenot in die Songs integriert. Dieses Instrument hört man eher in der Klassik, und tatsächlich kennt Greenwoods Musikinteresse keine Grenzen. In Zusammenarbeit mit dem polnischen Komponisten Krzystof Penderecki entstanden mehrere klassische Werke, seine 48 Responses to Polymorphia sind die Antwort auf ein Werk des Polen. Justin Brown und die BADISCHE STAATSKAPELLE führen dieses Stück nun zum ersten Mal in Deutschland auf – und geben die Antwort darauf, wie man von der Rockmusik zur Klassik kommen kann.

In den moderierten Jugendkonzerten für Jugendliche ab zwölf steht jeweils ein klassisches Werk im Mittelpunkt. Dieses wird von der BADISCHEN STAATSKAPELLE in Ausschnitten und mit Klangbeispielen vorgestellt und zum Abschluss noch einmal ganz gespielt. Die ca. 75-minütigen Konzerte finden im KLEINEN HAUS statt und bieten somit durch die räumliche Nähe einen unmittelbaren Zugang zu Werk und Künstlern.

Die drei Jugendkonzerte im KLEINEN HAUS sind auch im ermäßigten Abonnement erhältlich.

 

Navigation einblenden