Navigation einblenden

NEUJAHRSKONZERT

Mit Werken von Bizet, Waldteufel, Saint-Saëns, Massenet, Ravel und Offenbach

01.01.2013 GROSSES HAUS

Georges Bizet Ausschnitte aus den Carmen-Suiten 1 & 2
Émile Waldteufel Schlittschuhläufer-Walzer
Camille Saint-Saëns Bacchanale aus Samson und Dalila
Jules Massenet Méditation aus Thaïs
Maurice Ravel La Valse
Georges Bizet Ausschnitte aus den L’Arlésienne-Suiten 1 & 2
Jacques Offenbach Ouvertüre zu Die Rheinnixen
Maurice Ravel Tzigane – Rhapsodie für Violine und Orchester
Maurice Ravel Boléro

BADISCHE STAATSKAPELLE
Janos Ecseghy Violine
Christoph Gedschold Dirigent

Unser Nachbarland Frankreich stand Pate beim Programm des diesjährigen Neujahrskonzerts. Doch hat natürlich auch französische Musik vielfältige Beziehungen über die Landesgrenzen hinweg: So war Offenbach eigentlich Kölner, und feiert Ravels La Valse die Walzerseligkeit Wiens, um diese dann ordentlich zu dekonstruieren. Allen Werken gemeinsam ist aber der typische französische Esprit, Atmosphäre und Schwung – und mit diesem wollen wir gemeinsam das neue Jahr beginnen.

Navigation einblenden