Navigation einblenden

EXTRAS

ZAK-KURSE

Das Staatstheater Karlsruhe beteiligt sich am Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft (ZAK) und Studium Generale des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) mit einem Kurs zu den Premieren der Spielzeit, in dem sich Studierende aller Fakultäten und Fachrichtungen mit dem Theater auseinandersetzen können. Anhand eines übergreifenden Themas werden mit den stückbetreuenden Dramaturgen unter Leitung von Dr. Tina Hartmann pro Semester ca. vier ausgewählte Produktionen aus Schauspiel und Oper untersucht und in Probenbesuchen begleitet. Studierende des ZAK erfahren dabei nicht nur Grundlegendes über die Opern und Theaterstücke sowie ihre Geschichte, sie bekommen überdies einen Einblick in die Theaterarbeit. Das Staatstheater Karls - ruhe freut sich auf einen anregenden Austausch.
Termine und Anmeldung für das jeweilige Semester unter www.zak.kit.edu.
Navigation einblenden