Navigation einblenden

Ronaldo dos Santos

Ronaldo dos Santos

Ronaldo dos Santos wurde in São Paulo geboren, wo er seine tänzerische Ausbildung erhielt. 2002 führte er mit Hilfe eines Stipendiums der Tanzstiftung Birgit Keil sein Studium an der Akademie des Tanzes Mannheim fort. In der Spielzeit 03/04 war er als Mitglied des Ballettstudios bereits in Aufführungen des STAATSTHEATERS KARLSRUHE zu sehen. Hier trat er mit Beginn der Saison 04/05 sein erstes Engagement an. Zu seinen Solorollen gehören Gamasch in Don Quijote, Mendoza in Ray Barras Carmen, Petipa in Tschaikowsky von Peter Breuer und Alain in Frederick Ashtons La Fille mal gardée, die Rolle des Jungen in Youri Vámos‘ Der Nussknacker – Eine Weihnachtsgeschichte sowie den Spanischen Tanz in Christopher Wheeldons Schwanensee. Ebenso tanzte er in Suite sportive von Ralf Jaroschinski, Le Sacre du Printemps von Davide Bombana und die Grauen Herren wie auch Wächter der Zeit in Tim Plegges Ballett Momo.

Navigation einblenden