Navigation einblenden

Heinz Balthes

Heinz Balthes wurde in Ediger an der Mosel geboren und studierte an der Kunstakademie Düsseldorf bei Teo Otto. Nach Engagements an den Kammerspielen in Düsseldorf, der Freien Volksbühne Berlin sowie in Gelsenkirchen wechselte er 1977 nach Karlsruhe, an das Badische Staatstheater, wo er allein für die Händel-Festspiele Bühnenbilder zu 18 Händel-Opern entwarf. Er gastierte an vielen renommierten Opernhäusern in Europa, so in Wien, Hamburg, Leipzig, Paris, Zürich, Basel, Bern, an der Deutschen Oper Berlin, in Düsseldorf, Strasbourg und Catania sowie in Houston/Texas, bei den Schwetzinger Festspielen und dem Festival d’Avignon. Heinz Balthes arbeitete mit Regisseuren wie John Dew, Juri Ljubimow, Tony Palmer, Jean-Louis Martinoty, Vaclav Kaslic, Helmut Käutner und Erhard Fischer zusammen.

BühneTOSCA
Navigation einblenden