Navigation einblenden

Louis Bray

Louis Bray

Louis Bray stammt aus England Er studierte an der Royal Ballet School in London, wo er 2012 seinen Abschluss machte. Während der Jahre 1999 bis 2003 nahm er darüber hinaus auch Gesangsunterricht. 2004 erhielt er noch als Student erstmals die Chance in dem Ballett Dornröschen des Royal Ballet am Royal Opera House mitzuwirken. Es folgten weitere Partien in den Balletten Der Nussknacker, Romeo und Julia und Onegin. Im Jahr 2011 nahm er an der Jubiläumsgala zum 40jährigen Bestehen der John Cranko Schule mit einem Pas de deux Teil. Mit Beginn der Spielzeit ist Louis Bray Mitglied des Ballettensembles des STAATSTHEATERS KARLSRUHE.

Cello Suite III, PréludeIN DEN WINDEN IM NICHTS
Cello Suite VI, GavotteIN DEN WINDEN IM NICHTS
Navigation einblenden