Navigation einblenden

Lydia Fuchs

Lydia Fuchs

Die in Karlsruhe aufgewachsene Schauspielerin stand bereits als Kind und Jugendliche auf der Bühne. Nach dem Abitur begann sie eine Ausbildung zur Friseurin und Visagistin, letztere schloss sie mit Diplom ab. Darauf folgte ihre Schauspielausbildung an der Akademie für Darstellende Kunst Regensburg, bei der Sie als Stipendiatin aufgenommen wurde. Ihren erfolgreichen Abschluss machte sie 2009 und wurde nach mehreren Gastrollen am Theater Hof für die Spielzeit 2010/11 ins Ensemble übernommen. Dort war sie unter anderem in 39 Stufen, Eifersucht und Die Komödie im Dunkeln zu sehen. Am Theater der Stadt Aalen spielte sie in der Produktion Diener zweier Herren mit. Seit dieser Spielzeit arbeitet sie als freie Schauspielerin und ist am STAATSTHEATER KARLSRUHE als Zita in Die zertanzten Schuhe zu sehen.

Navigation einblenden