Navigation einblenden

Andreas Renken

Andreas Renken

Andreas Renken wurde 1978 in Detmold geboren und wuchs in Belle auf. Nach der Schulzeit machte er zunächst eine Ausbildung als Zweiradmechaniker im Norden Deutschlands und arbeitete 1999–2001 als Bühnentechniker, Souffleur und Statist am Landestheater Detmold. Neben einem Lehrgang zum Spezialmechaniker für Wankelmotoren und einem Lehrgang zum Bühnenpyrotechniker arbeitete er 2001–2011 als Fachmann für Veranstaltungstechnik am Theater „Die Tonne“ in Reutlingen, realisierte dort außerdem die KultfilmSoundtracknight und legte als DJ in verschiedenen Clubs auf. Seit 2010 spielt er in der Band Dead Monkeys. 2011 arbeitete er als Veranstaltungstechniker im Theater Lindenhof in Melchingen. 2002 war er als Media Artist mit einem Kurzfilmprojekt auf dem „NoBudgetFestival“ 2002 vertreten. Zur Zeit macht er seinen Meister der Veranstaltungstechnik mit Schwerpunkt Bühne und lebt in Reutlingen.

Navigation einblenden