Navigation einblenden

Eva-Maria Bauer

Eva-Maria Bauer, 1980 in Kempten im Allgäu geboren, studierte Bühnen- und Kostümbild an der University of the Arts London und Freie Kunst an der Akademie der bildenden Künste München. An den Münchner Kammerspielen schuf sie unter anderem das Bühnenbild für Sicherheitskonferenz (Regie: Stefan Kaegi/Rimini Protokoll). Sie ist Preisträgerin des Offenbacher Löwen 2010 für Bühnenbild. Seitdem arbeitet sie als freiberufliche Bühnen- und Kostümbildnerin und als Assistentin der Professorin für Bühnenbild und Kostüm an der Akademie der bildenden Künste München Katrin Brack. In der Spielzeit 2010/11 entwarf sie an den Münchner Kammerspielen die Kostüme für die Uraufführung von Alpsegen in der Regie von Sebastian Nübling und wird auch die dortige Eröffnungspremiere Orpheus steigt herab von Tennessee Williams ebenfalls in der Regie von Sebastian Nübling ausstatten. Am Theater Bremen entwirft sie 2013 das Bühnenbild für Felix Rothenhäuslers Inszenierung von Schillers Die Räuber.

AusstattungTELL-VARIATIONEN
Navigation einblenden