Navigation einblenden

Heike Vollmer

Heike Vollmer, geboren in Stade/Niedersachsen, studierte Literaturwissenschaften sowie Kostüm- und Bühnenbild an der Universität Hamburg, der Hochschule für angewandte Wissenschaften sowie der Hochschule für bildende Künste in Hamburg.
Als Assistentin am Berliner Ensemble arbeitete sie mit den Bühnenbildnern Karl-Ernst Herrmann und Achim Freyer zusammen sowie mit der Filmemacherin Ulrike Ottinger und dem Maler Jörg Immendorf. Ebenfalls am Berliner Ensemble war sie Co-Bühnenbildnerin für Claus Peymann, Philip Tiedemann und Jutta Ferbers.
2004 war sie mit einem Entwurf zur Oper Hans Heiling im Finale des europäischen Opernregiewettbewerbes an der Opera national du Rhin in Strasbourg. Eine kontinuierliche Zusammenarbeit verbindet sie mit Dominik Günther, mit dem sie u.a. Frühlings Erwachen von Nuran David Calis erarbeitete. 2011 arbeitet sie zum ersten Mal mit dem ungarischen Regisseur György Vidovszky und dem Autor István Tasnádi am Bárka Színház in Budapest zusammen.

Bühne & KostümeDER VORNAME
Bühne & KostümeIMMER NOCH STURM
Bühne & KostümVERRÜCKTES BLUT
Navigation einblenden