Navigation einblenden

Tom Volz

Tom Volz wirkte bereits in Die Zauberflöte als Sopran der Drei Knaben mit sowie bei Hänsel und Gretel am STAATSTHEATER KARLSRUHE. 2011 sprang er am Theater Freiburg in Honeggers Jeanne d’Arc au bûcher ein und wurde von der Presse hoch gelobt. Im Oktober 2011 sang er in Freiburg den Knaben in Mendelssohns Elias. Außerdem erreichte er beim 49. Bundeswettbewerb „Jugend Musiziert“ im Mai diesen Jahres mit seinem Klavierpartner unter der Rubrik „Duo Kunstlied“ mit 25 Punkten die Höchstzahl.



Tom Volz ist Mitglied des Cantus Juvenum.

Navigation einblenden