Navigation einblenden

Matthias Wulst

Matthias Wulst, geboren in Leipzig, hat bei Peter Schubert und Gunter Kaiser an der Kunsthochschule Berlin-Weissensee Bühnen- und Kostümbild studiert und war Assistent u. a. von Wilfried Minks, Bettina Meyer und Stefan Hageneier. Seit 2006 arbeitet er als freier Bühnen- und Kostümbildner. Unter anderem entstanden 2008 gemeinsam mit Peter Schickart Von einem, der auszog, das Fürchten zu lernen am Centraltheater Leipzig und Die Wahlverwandtschaften am Staatstheater Mainz, 2009 folgte A Tribute to Quentin Tarantino am Schauspielhaus Bochum und Klytaimnestra am Theater Koblenz, Kammerspiele. Für Rigoletto kommt Matthias Wulst erstmals nach Karlsruhe.

Bühne & KostümRIGOLETTO
Navigation einblenden