Navigation einblenden

Michael Nijs

Michael Nijs

Foto: Jochen Klenk

Der Belgier Michael Nijs wurde 1986 geboren. Nach dem vorgezogenen Abitur studierte er Physik in Namur, Belgien, und an der Technischen Universität München. Nach dem Abschluss der Diplomarbeit in der theoretischen Elementarteilchenphysik begann er ein Studium der Theaterwissenschaften an der Universiteit Antwerpen. Als Regieassistent an der Vlaamse Opera arbeitete Michael Nijs mit Regisseuren wie David Alden und Nigel Lowery an Opern von Mozart, Rossini, Britten und Bernstein sowie mit der Gruppe Abattoir Fermé an dem Maeterlinck-Projekt L‘intruse. Im Anschluss war er am Theater Heidelberg in der Schauspiel- und Operndramaturgie tätig. Zur Spielzeit 2011/2012 wechselte er ans STAATSTHEATER KARSLRUHE.

Navigation einblenden