Navigation einblenden

Tobias Schabel

Tobias Schabel

Foto: Balmer und Dixon Management

Tobias Schabel studierte Gesang in Hamburg. Von 1998 bis 2000 war der Bass im Opernstudio der Hamburgischen Staatsoper engagiert. Nach Stationen in Luzern, Mannheim und Mainz ist er seit Sommer 2006 an der Staatsoper Hannover engagiert. Als Rheingold-Fafner debütierte Tobias Schabel in Barcelona, zudem gastierte er in Basel, Düsseldorf, Wiesbaden, Mannheim, Hamburg und Stuttgart sowie bei bedeutenden Festivals. Hier wird er unter anderem als Daland in einer Neuproduktion von Der fliegende Holländer, Kaspar im Freischütz, Amonasro in Aida sowie Polizeikommissar in Der Rosenkavalier zu hören sein. Seit der Spielzeit 2012/13 ist er festes Ensemblemitglied an der Berliner Staatsoper. Am STAATSTHEATER KARLSRUHE wird er als Gast die Hauptrolle in Erkki-Sven Tüürs Oper Wallenberg bei den Vorstellungen am 11.11. und 20.11. singen.   


 


 

WallenbergWALLENBERG
Navigation einblenden