NEWS

STAATSTHEATER im SOMMERLOCH der HFG

 - Foto:

Noch bis Sonntag 21.7. zeigen Studierende der Hochschule für Gestaltung ihre Semesterarbeiten im traditionellen „Sommerloch“.
Dazu gehört auch die Klasse für Szenographie; Lena Loy präsentiert ihre Ausstattung für das Festival Premières. Manuel Kolip, Bühnenbildassistent am STAATSTHEATER, zeigt seinen animierten Kurzfilm „Das Geschenk“.
Ebenfalls zu sehen sind ein Arbeitsmodell und Fotos aus der Reihe DAS NEUE STÜCK, bei der das Schauspiel einmal pro Monat einen neuen Text vorstellt, gelesen und gespielt von Schauspielern des Ensembles, eingerichtet von einem Regieassistenten in der Ausstattung von Studierenden der Szenographie. Das nächste NEUE STÜCK läuft am 18.10. mit zwei Stücken aus Rumänien – die Autoren Mihaela Michailov und Peca Stefan werden anwesend sein.

Navigation einblenden