NEWS

Karlsruhe feiert Geburtstag und das Wissenschaftsfestival EFFEKTE startet

Vom 21.-23.6. feiert die Stadt Karlsruhe ihren 298. Geburtstag - Wir gratulieren!

Gleichzeitig startet heute das Wissenschaftsfestival EFFEKTE, an dem auch das STAATSTHEATER mit einigen Veranstaltungen teilnehmen wird.
In diesem neuntägigen Festival präsentiert sich Karlsruhe als Wissenschaftsstadt. Was passiert also, wenn Wissenschaft und Kunst aufeinandertreffen? In der neuen Reihe Supernova heißt es: Bühne frei für humanoide Roboter, Antimaterie und Expeditionen ins Ungewisse! Das Alter Ego des Philosophen Peter Sloterdijk tritt zum allerletzten Mal in Du musst dein Leben ändern auf.
Ein "echter" Philosoph steht in Eine (mikro)ökonomische Weltgeschichte, getanzt auf der Bühne und kommentiert live. Das Festival beschließt mit dem Naturwissenschaftstheaterprojekt ab 8 Jahren Staubziffern & liederliche Zahlen sowie dem dokumentarischen Stück Am falschen Ort.

Navigation einblenden