NEWS

Wenn der Straßenkampf in die INSEL einzieht - Premiere von PANIC WORLD!

 - Foto:

„Das ist schon Wahnsinn was die so können“ staunte eine Zuschauerin.
Habgier, Verrat und jede Menge Theaterblut: ein begeistertes und berührtes Publikum feierte die zwölf Jugendlichen der Volkstheatergruppe Prüfender in der ausverkauften Premiere und wollte die Jugendlichen gar nicht mehr von der Bühne lassen. Zusammen mit ihrem Spielleiter und Schauspieler des STAATSTHEATERS Robert Besta haben sie einen tiefgehenden Abend auf Grundlage von Shakespears Macbeth auf die Beine gestellt. In düsterer Kulisse kreieren sie eine intensive Atmosphäre und erzählen vom Aufstieg und Fall des Macbeth in einer modernen Parallelgesellschaft, sodass klar wird: Macbeth ist mitten unter uns.
Panic World! für alle ab 15 Jahren ist noch am 22.6 um 19 Uhr, am 23.6. um 17 Uhr, am 28.6. im Rahmen des VOLKSTHEATER-FESTIVALS um 19 Uhr, sowie am 5.7. um 19 Uhr zu erleben.

 

Navigation einblenden