NEWS

Es wird wieder mit Weltallen gerechnet – Wiederaufname STAUBZIFFERN & LIEDERLICHE ZAHLEN

 - Foto: Felix Grünschloß

Wildes Klatschen und Trampeln: nach der ausverkauften Wiederaufnahme von Staubziffern & liederliche Zahlen stürmte eine begeisterte Schar Kinder die Bühne der INSEL, um Erbsen als Andenken mit nach Hause zu nehmen. Auf dem Weg nach draußen wurde dann auf dem Schulhof noch gezählt und gerechnet was das Zeug hielt. In dem Stück des JUNGEN STAATSTHEATERS, das sein junges Publikum immer wieder zum Mitmachen auffordert, entdecken sogar Mathemuffel ihren Spaß an Zahlen wieder. Anstelle von Katharina Wawrik, die in der letzten Spielzeit an der Seite von Ralf Wegner spielte, übernimmt in diesem Jahr Sebastian Reich mit viel Spaß am Wetteifern um das größte Wissen und die besten Rechenmethoden.

Die Produktion für alle ab 8 Jahren, die in Zusammenarbeit mit dem ZAK und 4 Mathematikprofessoren der verschiedenen Karlsruher Hochschulen entstanden ist, eröffnete 2011 das JUNGE STAATSTHEATER und wird in dieser Spielzeit am 30.6. im Rahmen des Wissenschaftsfestivals Effekte, sowie am 16. und 17.7. in der INSEL zu erleben sein.

Navigation einblenden